Die perfekte Jeans fürs Bewerbungsgespräch

Vor dem ersten Bewerbungsgepräch ist jeder etwas angespannt. Man überlegt stundenlang vorher, wass man denn am besten anziehen könnte um sich bestmöglich zu verkaufen. Natürlich wird einem das nicht leicht gemacht und hängt stark davon ab, wo man sich letztendlich bewirbt. Hier erfahren Sie, welche Jeans am Sie am besten bei Ihrem Bewerbungsgespräch tragen sollten.

Unterschiede der Unternehmen

Großunternehmen

Sofern Sie sich bei einem Großunternehmen bewerben, sollten Sie sich vorher über den Dresscode des Unternehmens erkundigen. Denn oftmals ist der Dresscode bei Großunternehmen besonders speziell. Viele Unternehmen erwarten dann meistens besonders schicke Kleidung. Hierfür eignet sich nicht immer eine Jeans. Teilweise eignet sich hier dann zum Beispiel eher eine schicke Hose. Dort gibt es vielfältige Auswahl wie zum Beispiel eine

Sobald Sie wissen, dass man in Ihrem Unternehmen auch Jeanshosen tragen darf können Sie sich auf den Unternehmensbesuch vorbeiten. Grundsätzlich können Sie hier auch vorher bei dem jeweiligen Unternehmen anfragen.

Büros mit jungen Mitarbeitern/ Start Ups

Gerade in Büros mit jungen Mitarbeitern, sind Jeanshosen in der Regel erlaubt. Da fallen meist selbst die Vorstellungsgespräche sehr locker aus und man braucht sich nicht viele Gedanken darum zu machen, was man anzieht. Bei den meisten Start Ups wird sogar mit TShirt und Jeans ein Bewerbungsgespräch geführt. Allerdings sollten Sie sich auch hier vorher gründlich über die Unternehmenskultur informieren.

In welchen Unternehmen eine Jeans gefragt ist

  • Unternehmen wo eine Jeans überall getragen wird
  • Restaurants/ Gaststätten mit jungenm Publikum
  • Geschäfte für Mode und Lifestyle
  • Handwerkern

In welchen Unternehmen keine Jeans gefragt ist

  • Hotelsigen
  • Restaurants
  • Banken/ Versicherungen
  • Geschäftskunden
  • Verkauf von zum Beispiel werthaltigen Gütern wie Schmuck, Autos und Immobilien
  • Wenn Sie direkten Kundenkontakt pflegen
  • Werbeagenturen/ Webdesign

Sie sehen also, dass eine Jeans nicht in jedem Unternehmen als gesellschaftskonfrom angesehen wird. Oftmals können Sie zum Beispiel auch innerhalb eines Bewerberleitfadens des Unternehmens nachlesen, wie das Bewerbungsgespräch abläuft. Außerdem wird vielmals gezeigt, wie Sie sich am besten kleiden sollten.

Grundsätzlich gilt:

  • Die Jeans sollte nicht verwaschen sein
  • Es sollten keine Risse in der Jeans sein
  • Sie sollten eine Jeans tragen, in der Sie sich wohl fühlen
  • Eine gute Passform der Jeans
  • Eine schicke Jeans tragen, bei Unternehmen wo dies gefragt wird
  • Professionelle Beratung in einem Laden